Teddy-Tausch: Teilen schafft Vertrauen

Freunde finden
Handwerk & Zeichnen
Toute la journée
Innen & Draussen
2 - 6 Jahre alt
0/5
Teddy-Tausch: Teilen schafft Vertrauen

Kleine Kinder sind liebenswert, aber sie können auch sehr egoistisch sein. In ihrer Welt ist "alles MEINS". Spielzeuge austauschen kann ein guter Weg sein, um Vertrauen in ihre Freunde aufzubauen. Und es zeigt ihnen, dass Teilen Spass machen kann.

 

Schritt 1: Lade einen Cousin oder Freund zum Spielen ein. Bitte ihn, einen seiner Lieblingsteddys mitzubringen und überlege welchen deiner Teddys du für ein Wochenende tauschen würdest. Mach ein Foto von den beiden Pfoten, wenn die Teddys getauscht werden.
 
 
 
 
 
 
Schritt 2: Mach über das Wochenende viele Fotos von dem geliehenen Teddy bei den Aktivitäten, die er mit deiner Familie erlebt. Mach ein Foto von ihm im Bett, mit ihm auf dem Spielplatz usw.
 
 
 
 
 
 
 

Schritt 3: Drucke die Fotos aus und schneide sie so aus, wie du magst. Da Scheren mit im Spiel sind, ist das vielleicht eine Aufgabe für Erwachsene.
 
 
 
 
 
 
 

Schritt 4: Klebe jetzt die Bilder auf ein schönes gemustertes Papier, sodass du ein Poster bekommst, das dich daran erinnert, wie viel Spass alle hatten. Lade deinen Freund oder Cousin wieder ein und zeig ihm das Poster. So weiss er, dass du gut auf seinen Teddy aufgepasst hast.

Alles, was du brauchst:

  • Teddybär
  • Fotoapparat
  • Drucker
  • Papier
  • schönes gemustertes Papier
  • Markerstifte oder Aufkleber
  • Klebstoff

Immer noch Lust zu spielen? Es gibt tolle neue Abenteuer!