Musikalisches Mimen-Spiel

Kreatives Spielen
Aufführung
1 h
Für drinnen
4 bis 6 Jahre
0/5
Musikalisches Mimen-Spiel

In dieser Aktivität können Sie und Ihr Kind zeichnen und Musiker spielen. Ohne Instrumente! Man muss kein Superstar sein, um Spaß zu haben. Einfach die Musiker mit ihren Instrumenten nachahmen. Wer weiß, vielleicht entdecken Sie einen neuen Star!

 

Schritt 1: Nimm eine Schale und zeichne 7 Kreise auf blaues Zeichenpapier und 7 Kreise auf gelbes Papier. Schneide diese aus.
 
 
 
 
 
 
 
 
Schritt 2: Zeichne auf jeden gelben Kreis ein unterschiedliches Musikinstrument. Ein Klavier, eine Trompete, Harfe, Geige, Flöte, Gitarre... oder andere Instrumente, die du magst. Sie dürfen ruhig verrückt aussehen.
 
 
 
 
 
 
 
Schritt 3: Klebe Eisstiele auf die Rückseiten der gelben Kreise, klebe dann die blauen auf die obere Seite der gelben, wie Klappen, um deine Zeichnung zu verstecken.
 
 
 
 
 
 
 
 
Schritt 4: Lege die Kreise mit den Instrumenten mit dem Bild nach unten auf den Tisch. Wähle einen Stiel aus, klappe die blaue Seite hoch, schau auf das Bild, ohne es den anderen zu zeigen und mime einen Musiker, der das Instrument spielt. Die anderen Spieler müssen raten, was für ein Instrument du spielst. Wenn sie es erraten, ist jemand anderes dran einen Stiel zu nehmen und ein Konzert zu spielen, während die anderen raten.

Alles, was du brauchst:

  • eine mittelgroße Schale als Zeichenvorlage
  • blaues Zeichenpapier
  • gelbes Zeichenpapier
  • Scheren
  • Eisstile
  • Klebstoff oder Klebeband